Teuer, aber nicht top

Aktuelles 13.06.2018

Was der Vergleich der Gesundheitssysteme reicher Länder ergab
istockphoto/Baran Azdemir

Bei einem Vergleich mit zehn anderen reichen Ländern im Fachmagazin JAMA landet Deutschland bei der Lebenserwartung auf dem vorletzten Platz und hat die dritthöchste Müttersterblichkeit. Bei den Gesundheitsausgaben liegt Deutschland aber mit 11,3 Prozent des Bruttoinlandprodukts auf Platz vier. Auffällig ist auch die hohe Zahl von Arztbesuchen und teuren Unter­­suchungen wie Magnetresonanztomografie (MRT).